Unternehmensfelder

  • Alleskönner
  • IT Workhouse

Gründer & Inhaber

René Hameter arbeitet seit mehr als 15 Jahren im Bereich IT-Systemintegration und betreut sowohl den Mittelstand, Grossbanken als auch Privat-personen bei der Gestaltung und Umsetzung ihrer
IT-Projekte.

Mit der MIG.company, bestehend aus den Unternehmensbereichen Alleskönner, der EDV Beratung Regensburg und der EDV Beratung Hamburg, setzt Herr Hameter zusammen mit seinen Dienstleistern eine vielschichtige Menge an anspruchsvollen Projekten kundennah, kosteneffizient und persönlich um.

  • MIG.company

    Die MIG.company ist eine Strategie-Holding der vormaligen EDV Beratung Hamburg.
    Die EDV Beratung Hamburg arbeitet als Partner der MIG.company weiter.

    Der Sitz der MIG.company ist Regensburg. Sie ist Hauptstadt des Regierungsbezirks Oberpfalz.
    Seit Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt mit Stadtamhof zum UNESCO-Welterbe.

  • Transparente Lösungen - über alle Barrieren hinweg

    Mit verschiedensten Unternehmensfelder(n) versuchen wir Barrieren abzubauen und neue Bereiche zu entwickeln.

    Mit transparenter Beratung bzw. der aktuellen Beschreibung eines Problems oder einer Planung eines neue Projektes stehen wir unseren Kunden persönlich sowie aus der Ferne zu Seite.

    Wir helfen den Kunden sein Problem zu erläutern und dann eine entspechende Lösung bereitzustellen.

    Dabei darf aber auch nicht die Zukunft nicht ausgelassen werden. Die Lösungen solllten stets mit der Zeit und neuen Herrausfoderrungen angepasst sein.

  • Alleinstellungsmerkmal

    Unsere Dienstleistungen fangen bei der Beratung und enden bei der Weiterentwicklung, Instandhaltung und der Weiterentwicklung bestehender IT-Bereiche.

    Ein Beispiel unser Boot-Camp-Support: Mit BootCamp ist es möglich, Windows Systeme nativ auf einen Mac zu installieren. BootCamp ist eine Art "Hybrid-Driver" der es ermöglicht Windows nativ und bei bedarf auch auf einen Mac zu virtualisieren.

    Der Vorteil liegt in der reinrassigen Hardwareumgebung, die Direkt von einen Hersteller entwickelt und vertrieben wird. So mit ist es auch möglich, das System auch in geschlossenen Umgebungen zu nutzen und diese als Testphasen zu nutzen bzw. bereit zu stellen.